Kunde: Vattenfall, Hamburg Wasser, Air Liquide / Projekt: MORGEN IN MEINER STADT Schülerwerkstätten /
Leistungen: Konzeption, Inhalte, Organisation, Durchführung

Learning by doing


Unternehmen, die neue Technologien entwickeln und einsetzen, empfinden oft einen Bildungsauftrag: Ziel ist eine erlebnisbezogene Vermittlung von Zukunftsthemen und -technologien mit Bezug zum Lebensumfeld junger Leute. Frontalunterricht war gestern – Erlebniswelt ist heute. Ziel der Werkstätten ist es, den Schülern zukunftsrelevante Themen näherzubringen und sie für Technik zu begeistern.
Umgesetzt wird das Angebot von der MORGEN IN MEINER STADT GmbH, die Schülerwerkstätten für die Mittelstufe anbietet.

Die motum GmbH ist Gesellschafter der MORGEN IN MEINER STADT GmbH und entwickelte Logo, Corporate Design und ein Lernportal. Darüber hinaus konzipiert motum für die MORGEN IN MEINER STADT GmbH Zukunftswerkstätten, entwickelt Inhalte und begleitet die komplette Organisation und Durchführung.


Tina Broda / Grafik